16.02.15

Diagramme Grobblechpreise 2014/15 (Euro pro Tonne)

Die Stahlpreisentwicklung 2015 für Grobblech (Plate) ist auf einer Aufholjagd. In Nordeuropa kletterten die Grobblechpreise seit Jahresbeginn von 502 Euro auf 515 Euro pro Tonne. In Südeuropa ging es von 460 Euro auf 480 Euro nach oben.


Inzwischen befinden sich die europäischen Stahlpreise für Grobblech auf den Niveaus von Ende August 2014. Die Höchststände von Anfang Oktober 2014 bei 536 Euro (Nordeuropa) und 521 Euro (Südeuropa) liegen allerdings noch ein gutes Stück entfernt.

In den Vereinigten Staaten kennt der Grobblechpreis nur eine Richtung: Nach unten. Die Stahlpreisentwicklung sank in den zurückliegenden sechs Monaten von 853 Dollar auf 739 Dollar (-13,36 Prozent). Damit ist Grobblech so günstig wie zuletzt im Oktober 2013.