Aktuelle Stahlpreise pro Tonne, Stahlpreisentwicklung

27.09.22

Ausblick: So geht's mit dem Warmbandpreis weiter

Das Kalkül, mit dem Stilllegen von Hochöfen das Stahlangebot zu verknappen und die Lieferzeiten zu verlängern, so dass Distributoren ungeduldig werden und Stahl ordern, geht bislang nicht auf. Der Stahlpreis für Warmband steuert bei 735 Euro je Tonne liegend auf neue Jahrestiefstände zu.

23.09.22

Deutschland in der Stahlpreis-Krise, auch 2023

Die Stahlpreise für Flacherzeugnisse spielen verrückt: Warmgewalzter Stahl aus deutschen Hochöfen ist 20 Euro je Tonne günstiger als aus italienischen. Die Stahlnachfrage werde zwar steigen, erwartet die Metallberatungsgesellschaft MEPS. Deutschland ist allerdings ein Sonderfall.

21.09.22

Fe-Schrottpreise und Schrottmarkt im September 2022

Sinkende Umsätze prägen den Schrotthandel zu Herbstbeginn. Weil die deutschen Stahlwerke verunsichert sind, halten sie sich mit Bestellungen zurück. Die Stahlschrottpreise bleiben wegen hohen Abholkosten erst einmal stabil.