Stahlpreise pro Tonne (1.000 Kg)

Stahlpreise pro Tonne (1.000 Kg)

Dieser Blog wird ab 1. Februar 2019 nicht länger aktualisiert.

31.01.19

Stahlpreise und Stahlmarkt: Donnerstag, 31. Januar 2019

"Stahlwerke liefern pünktlich - selbst jene, die den Ruf haben, spät zu sein - was vielleicht ein Beleg für die schwachen Auftragsbücher ist", berichtet Argus. Laut dem Rohsfoffinformationsdienst kostet warmgewalzter Stahl in Nordwesteuropa aktuell 504 Euro je Tonne. In Italien sei Warmband für 450-460 Euro beziehbar, was bedeute, dass es für etwa 480 Euro nach Süddeutschland geliefert werden könne. Dies sei ein sehr konkurrenzfähiger Preis, so Argus.

30.01.19

Stahlpreise und Stahlmarkt: Mittwoch, 30. Januar 2019

Die deutschen Stahlproduzenten haben ihren Stahlausstoß gedrosselt. Im Jahr 2018 erzeugten Konzerne wie Thyssenkrupp und Salzgitter insgesamt 42,4 Millionen Tonnen Rohstahl. Das waren 2% weniger als 2017. Die Produktion von warmgewalzten Erzeugnissen sank um 2,5% auf 36,6 Millionen Tonnen, teilt die Wirtschaftsvereinigung Stahl mit.