02.09.13

Aktuelle Schrottpreise & Stahlpreise für September 2013

  • Ankaufspreis Mischschrott 120 Euro je Tonne
  • Ankaufpreis Scherenschrott 140 Euro je Tonne
  • US-Warmbreitband: 645 Dollar je Tonne
  • LME Stahlpreis: 140 Dollar / 105,76 Euro je Tonne

Sowohl die Stahlpreisentwicklung als auch die Schrottpreisentwicklung kommen derzeit nicht vom Fleck. So liegen die Ankaufspreise für Mischschrott und Scherenschrott nach wie vor bei 120 Euro bzw. 140 Euro pro Tonne. Die konjunkturelle Erholung Europas hat sich in den letzten Wochen verstetigt, so dass ein weiterer Anstieg der Schrottpreise aus fundamentaler Sicht gerechtfertigt erschiene.

Vom Gaspedal ging derweil auch die Stahlpreisentwicklung in den USA. Der an der Warenterminbörse in Chicago (CME) gehandelte Kontrakt für warm gewalzten Stahl sank innerhalb der zurückliegenden vier Wochen um drei Dollar 645 Dollar. Zuvor waren Preise für Warmbreitband drei Monate in Folge von 578 auf 648 Dollar (+12,11%) gestiegen.

Der LME-Stahlpreis tritt derzeit bei 140 Dollar je Tonne auf der Stelle. Weil der Wechselkurs des Euros gegenüber dem Dollar derweil um zweieinhalb Cents nachgegeben hat (aktuell: 1,3190 USD), verteuerte sich das an der Londoner Metallbörse (LME) gehandelte Rohstahl für Euro-Europäer um einen Euro auf 105,76 Euro je Tonne.