10.10.13

Die aktuellen Stahlpreise und Schrottpreise

Stahlpreise pro Tonne:
  • LME Rohstahl (Steel Billet): 210 USD
  • Warm gewalzter Stahl USA: 643 USD
  • Betonstahl China: 3.542 Yuan

Schrottpreise pro Tonne:
  • Ankaufspreis Mischschrott 120 Euro
  • Ankaufspreis Scherenschrott 140 Euro

An der Londoner Metallbörse (LME) gehandelter Rohstahl ist zuletzt wieder etwas günstiger geworden. So sank der Stahlpreis für Steel Billet binnen Wochenfrist von 219,50 Dollar auf 210 Dollar.

Die gekürzte Wachstumsprognose des Internationalen Währungsfonds (IWF) für die Weltwirtschaft bereitet ein wenig Sorge. Der IWF rechnet mit einem Wachstum der Weltwirtschaft um 2,9 Prozent in diesem Jahr und 3,6 Prozent im nächsten Jahr. Im Sommer hatte Fonds noch eine höhere Expansion in Aussicht gestellt.

Auch der in Chicago gehandelte Kontrakt für Warmbreitband gab ein wenig nach. Er sank von 648 auf 643 Dollar pro Tonne. Unterdessen sackte der Betonstahlpreis in China in dieser Woche auf ein Drei-Monats-Tief bei 3.542 Yuan.

Schrottsammler werden auf die nächste Erhöhung der Schrottpreise noch ein wenig warten müssen. Die Ankaufpreise deutscher Schrotthändler, die ihre Schrottpreise im Internet publizieren, liegen seit zwei Monaten bei 120 Euro für Mischschrott und 140 Euro für Scherenschrott.