August 2015

27.08.15

Stahlpreise und Stahlmarkt im August 2015 - Deutschland

Der Stahlaltschrottpreis sinkt im August um 10 Prozent auf ein Rekordtief bei 166 Euro je Tonne (1.000 kg). Im Juli lag der von der Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) ermittelte Lagerverkaufspreis noch bei 184,20 Euro. Vor einem Jahr waren es 228,10 Euro.

25.08.15

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Die Stahlpreise für warm gewalzten Stahl sinken auf breiter Flur. In Nordeuropa geht es um 8 Euro auf 380 Euro pro Tonne bergab, wie aus einer Referenzpreisliste von "The Steel Index" per 23. August 2015 hervorgeht. Um 5 Euro auf 351 Euro fällt der Warmbandpreis in Südeuropa. In den USA kommt es zu einem Rückgang um 1 Dollar auf 467 Dollar.

24.08.15

Kupferpreis aktuell / Kupferpreisentwicklung 2015

Der Kupferschrottpreis für hochwertigen Kupferdraht stürzt auf 3,45 Euro pro Kilogramm (kg) ab. Metallhändler senken ihre Ankaufspreise für das im Fachjargon genannten Millberry um 30 Prozent, wie einschlägige Webseiten zeigen. Vor drei Monaten lag der Kupferschrottpreis noch bei 4,90 Euro. Ein Ende der Talfahrt ist nicht in Sicht.

18.08.15

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Der Stahlpreis für warm gewalzten Stahl nordeuropäischer Herkunft steigt um 1 Euro auf 388 Euro pro Tonne. In Südeuropa geht es hingegen um 2 Euro auf 356 Euro nach unten, wie aus einer Referenzpreisliste von "The Steel Index" per 16. August 2015 hervorgeht. US-Warmband sinkt um 1 Dollar auf 468 Dollar.

11.08.15

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Die Stahlpreise für warm gewalzten Stahl steigen auf breiter Flur. In Nordeuropa geht es um 3 Euro auf 387 Euro nach oben, wie aus einer Referenzpreisliste von "The Steel Index" per 9. August 2015 hervorgeht. In Südeuropa steigt der Warmbandpreis um 2 Euro auf auf 358 Euro, während es in den USA um 2 Dollar auf 469 Dollar nach oben geht.

06.08.15

Stahlpreise und Stahlmarkt im August 2015 - Update 2

Der zentrale Rohstoff für die Stahlproduktion steigt binnen weniger Wochen um 27 Prozent. Der Eisenerzpreis mit einem Gehalt von 62 Prozent klettert auf 56,78 Dollar pro Tonne, meldet das Fachportal "Metal Bulletin". Noch am 8. Juli 2015 stand der Eisenerzpreis auf einem Rekordtief bei 44,59 Dollar. Die sich nach oben bewegende Eisenerzpreisentwicklung ist ein Indiz dafür, dass die europäischen Stahlpreise in den kommenden Wochen steigen könnten.

04.08.15

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Nach einer mehrwöchigen Talfahrt stabilisieren sich die Stahlpreise für warm gewalzten Stahl. In Nordeuropa klettert der Warmbandpreis ab Werk per 2. August um 1 Euro auf 384 Euro, wie aus der aktuellen Referenzpreisliste von "The Steel Index" hervorgeht. In Südeuropa bleibt es mit 356 Euro auf dem Preisniveau der Vorwoche. Der entsprechende US-Stahlpreis steigt um 2 Dollar auf 467 Dollar.

03.08.15

Stahlpreise und Stahlmarkt im August 2015

Der Schrottpreis für Stahlaltschrott purzelt um 19,60 Euro auf 184,20 Euro pro Tonne. Damit liegt der durchschnittliche Lagerverkaufspreis so tief wie seit fünf Jahren nicht mehr, wie Preisdaten der Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) zeigen. Stahlneuschrott sinkt um 19,20 Euro auf 202,10 Euro pro Tonne. Shredderstahlschrott gibt um 23,50 Euro auf 207,90 Euro nach.

Empfohlener Beitrag

Stahlpreis Prognose: Etwas runter und deutlich hoch