07.12.15

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Der Stahlpreis für warm gewalzten Stahl sank in Nordeuropa um 9 Euro auf 317 Euro pro Tonne in der zum 27. November 2015 endenden Wochen, meldet "The Steel Index". Es ist bereits der vierte wöchentliche Rückgang in Folge. Ende Oktober lag der durchschnittliche Verkaufspreis noch bei 343 Euro.

Die großen Stahlproduzenten könnten für Warmband 325 Euro pro Tonne erlösen, wie aus einer Meldung von "scrapregister.com" hervorgeht. Kleinere Stahlhütten müssten auf 310 Euro nach unten gehen. Die Stahleinkäufer wollten nicht wahrhaben, dass die Stahlpreise nicht noch weiter fallen und hielten sich mit Bestellungen zurück.

In Südeuropa verankern die heimischen Stahlproduzenten den durchschnittlichen Verkaufspreis für Warmband bei 280-290 Euro. Einige italienische Produzenten bringen eine Preiserhöhung um 20 Euro pro Tonne ins Gespräch. Im Gegensatz zu Nordeuropa tritt der durchschnittliche Warmbandpreis in Südeuropa seit vier Wochen knapp unter 290 Euro auf der Stelle.