22.12.15

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Der Stahlpreis für warm gewalzten Stahl sank in Nordeuropa in der zum 11. Dezember 2015 endenden Woche um 1 Euro auf 317 Euro pro Tonne, meldet "The Steel Index". Stahlproduzenten brachten Preiserhöhungen auf 345-350 Euro ins Spiel, um sich eine bessere Position in den laufenden Verhandlungen mit der Automobilindustrie zu verschaffen.

Weil die Marktakteure Preiserhöhungen im gegenwärtigen Umfeld skeptisch sähen, hätten die Stahlerzeuger die von ihnen angestrebten Verkaufspreise nicht durchsetzen können. Die meisten Transaktionen für Warmband lagen zwischen dem 7. Dezember und 11. Dezember 2015 bei 310-325 Euro, meldet "Scrapregister.com".

In Südeuropa sank der durchschnittliche Warmbandpreis ebenfalls um 1 Euro auf nun 277 Euro. In einem von schwachen Umsätzen geprägten Stahlhandel fanden die meisten Transaktionen im Bereich 275-280 Euro statt. Auf den südeuropäischen Markt kommendes Warmband aus China wird gemäß Marktbeobachtern für 280-285 Euro pro Tonne cif (Kosten, Versicherungen, Fracht bis italienischer Hafen) angeboten.