04.02.16

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Der Stahlpreis für warm gewalzten Stahl lag in Nordeuropa per 29. Januar 2015 bei 324 Euro pro Tonne, meldet "The Steel Index". Damit kostete Warmband 1 Euro mehr als in der Vorwoche. Die meisten Transaktionen seien wie in der zum 22. Januar 2015 endenden Woche zwischen 320-325 Euro abgewickelt worden.

Am Stahlmarkt gehe es momentan recht ruhig zu. Viele Stahleinkäufer hätten sich zu den tiefen Preisen am Jahresende 2015 eingedeckt und kämen derzeit nur auf den Markt, um ihre Lagerbestände aufzustocken, heißt es aus "scrapregister.com".


In Südeuropa sinkt der Stahlpreis für Warmband um 4 Euro auf 286 Euro. Die Stahlproduzenten seien bereit Preisnachlässe zu gewähren, um Käufer anzuziehen. Einige Marktbeobachter rechnen mit einem Test des Rekordtiefs vom 11. Dezember 2015 bei 277 Euro. Hintergrund ist ein steiler Anstieg des Euro-Wechselkurses auf 1,12 US-Dollar (4-Monatshoch). Dadurch wird der in italienischen Häfen liegende Importstahl günstiger.