31.01.16

Aktuelle Schrottpreise je Tonne (1.000 kg)

Der Schrottpreis für Stahlaltschrott ist aktuell mit 128,90 Euro pro Tonne knapp 40% tiefer als vor einem Jahr. Im Januar 2015 lag der Verkaufspreis im bundesweiten Durchschnitt noch bei 205 Euro, wie Preiserhebungen der Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und Entsorgungsunternehmen (BDSV) zeigen.

Noch drastischer brechen die Schrottpreise für Schrottsammler ein. Vor einem Jahr zahlten Schrotthändler für Mischschrott 130 Euro pro Tonne oder 0,13 Euro je Kilogramm (kg). Aktuell sind es lediglich 50 Euro bzw. 0,05 Euro/kg. Der Ankaufspreis für Scherenschrott (Gussschrott) stürzt von 150 Euro auf 60 Euro je Tonne ab (-60%).


"Wir glauben, dass die Preise die absoluten Tiefstände gesehen haben und nun wieder schrittweise steigen werden", sagt Patrick Kons von Pacific Steel and Recycling dem Zeitungsnetzwerk "USA Today". "Es hat aber 14 Monate gedauert, um so tief zu fallen, insofern dürfte es genauso viel Zeit oder mehr in Anspruch nehmen, um das Ausgangsniveau wieder zu erreichen."

Besser sieht es bei Kupferschrott aus. Hochwertiger Kupferdraht (Millberry) wird aktuell für 3,69 Euro pro kg angekauft - nach 4,25 Euro vor einem Jahr. Der Kupferschrottpreis sinkt lediglich um 13% ein.