05.01.16

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg) - Westeuropa/USA

Der Stahlpreis für Warmband sinkt in Deutschland, Frankreich und Benelux um 1 Euro auf 321 Euro pro Tonne (1.000 kg). Das geht aus einer aktuellen Preisliste von "Steel Benchmarker" hervor, die die Stahlpreisentwicklung vom 14. Dezember bis 28. Dezember 2015 umfasst. Warmband mit einer Dicke von 5 Millimeter und einer Breite von 1200-1500 Millimeter ist 91 Euro pro Tonne günstiger als vor einem Jahr.


In den USA klettert der durchschnittlichen Warmbandpreises um 9 Dollar auf 382 Dollar (350 Euro). Der Anstieg hatte sich bei dem am Terminmarkt gehandelten Stahlkontrakt für Warmband bereits angekündigt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bleibt ein dickes Minus stehen. Ende Dezember 2014 hatte der Stahlpreis noch bei 620 Dollar (517 Euro) gelegen.