14.11.19

Warmband Europa: Stahlpreis steigt auf 425 Euro je Tonne

Der Stahlpreis für warmgewalzten Stahl konnte in dieser Woche trotz geringen Transaktionsvolumen etwas zulegen. Warmband kostete in Deutschland, den Niederlanden und Belgien 420-425 Euro je Tonne per 13. November 2019. In der Vorwoche lag die Preisspanne bei 415-425 Euro. Darüber hinaus meldet "Fastmarkets", dass die Käufer inzwischen bereit seien 430 Euro zu akzeptieren.

Stahlpreisentwicklung Warmband Nordwesteuropa November 2018 bis November 2019

Laut dem breiter gefassten Stahlpreis-Index von "Argus" lag Warmband in Nordwesteuropa gestern im Durchschnitt bei 413,50 Euro. In Italien hergestellte warmgewalzte Erzeugnisse waren bei 390 Euro. Marktteilnehmer erwarten einen Anstieg, auch weil importiertes Warmband bis zu 420 Euro je Tonne cif Italien kostet.