03.01.17

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Die Stahlpreise für warmgewalzten Stahl (Hot-Rolled Coil) haben zuletzt deutlich angezogen. In Nordeuropa kletterte der durchschnittliche Verkaufspreis in der zum 25. November 2016 endenden Woche um 56 Euro auf 519 Euro je Tonne, meldet "The Steel Index". In Südeuropa verteuert sich das Benchmark-Produkt der Stahlindustrie um 38 Euro auf 472 Euro.


Nordeuropäische Unternehmen wie ArcelorMittal und ThyssenKrupp würden bereits einen Warmbandpreis von 550 Euro anvisieren, heißt es in einem Marktbericht von "scrapregister.com". Wie in den Wochen zuvor begründeten die Stahlproduzenten den Preisanstieg mit höheren Einkaufspreisen für Stahlschrott, Eisenerz und Kokskohle.

Auch auf dem italienischen Markt würden die Stahlproduzenten weitere Preisanstiege ins Auge fassen. Für Warmband-Lieferungen im Januar/Februar 2017 wolle man 520-530 Euro erlösen.