Februar 2024

29.02.24

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Für Stahlkäufer wird sich die Ausgangslage weiter verbessern: Stahlhersteller müssen ihre Auftragsbücher für das zweite Quartal füllen, weshalb sie eher dazu lehnen, Preisnachlässe zu gewähren als zu Jahresbeginn.

27.02.24

Schrott Entwicklung 2023 / Stahlschrottpreis Prognose 2024

Die aktuell bei 350 Euro je Tonne liegenden Alt- und Neuchrottpreise können dieses Niveau nicht halten. Wegen des schwachen europäischen Schrottmarktes werden die Stahlschrottpreise im März sinken, wünscht sich ein Käufer laut Kallanish.

22.02.24

Aktuelle Betonstahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Die Stahlpreise für Betonstahl (Rebar) liegen in Deutschland in einem saturierten Markt mit 665-670 Euro je Tonne inklusive Lieferkosten am oberen europäischen Ende.

15.02.24

Stahlpreis Prognose 2024: Es geht aufwärts

Stahlhändler greifen mit Forderungen nach sinkenden Stahlpreisen ins Leere, und so kostet Warmband aktuell mit 745 Euro um 55 Euro je Tonne mehr als Jahresbeginn. Aufwärtstrend und steigende Stahlnachfrage zeigen einen Anstieg auf knapp 800 Euro an. Der Betonstahlpreis hat Platz auf 700 Euro.

11.02.24

Aktuelle Stahlpreise pro Tonne (1.000 kg)

Der Stahlpreis für Betonstahl (Rebar) hält sich trotz schwachem Jahresauftakt des Baugewerbes mit 650-660 Euro je Tonne stabil. Der Stahlmarkt für Langerzeugnisse (und mit ihm die Stahlpreise) könnte in den kommenden Monaten, wenn es wärmer wird, anspringen, schreibt Fastmarkets.

01.02.24

Stahlpreise und Stahlmarkt im Februar 2024

Stahlkäufer üben sich angesichts hoher Bevorratung und sich leerenden Auftragsbüchern der Stahlhersteller in Zurückhaltung. Der durchschnittliche Stahlpreis für warmgewalzten Stahl (Hot-rolled Coil, HRC) in Nordeuropa war 760 Euro je Tonne per 29. Januar 2024.

Empfohlener Beitrag

Stahlpreis Prognose: Etwas runter und deutlich hoch